Kow-how / Nachhaltigkeit

KNOW-HOW / Erfahrung

Unsere Stärken
Zu einem Zeitpunkt, zu dem der Abenteuertourismus in Kap Verde sich entwickelt und die lokale Gesetzgebung es jedem erlaubt, sich als selbsternannter Guide oder lokale Agentur niederzulassen, ist der Marktführer NOBAI – übrigens die erste Trekking-Agentur vor Ort – das einzige Unternehmen, das für ein Spezialisten-Know-how bürgt: Unser Fachgebiet ist das Gebirge und unsere Kompetenzen haben wir in Ausbildungsgängen für das französische Bergsteigerdiplom erworben. Für Ihre Reisen stellen wir Ihnen Folgendes zur Verfügung:

  • Eine ausgezeichnete Kenntnis des Terrains, die es uns ermöglicht, auf Ihre Wünsche einzugehen und Sie fachkundig zu beraten, wenn Sie in unserem Archipel auf Entdeckungsreise gehen. Dabei führen wir Sie auch zu den Orten, die man unbedingt gesehen haben sollte und zu solchen, bei denen noch niemand auf die Idee gekommen ist, sie aufzusuchen…
  • Durchsetzungsvermögen, Ernsthaftigkeit und Erfahrung, die auf mehreren Jahren Reiseorganisation und Betreuung von Gruppen im Dienste der größten französischen Tour-Operator im Bereich Wanderungen basieren (Trekking in den Alpen, auf La Réunion, Sao Tomé und Principe, in Mosambik und Kap Verde) und es uns ermöglichen, Ihnen heute Touren anzubieten, die ausgewogen und auf Ihr Leistungsniveau und Ihre Wünsche zugeschnitten sind.
  • Unsere Guides wurden ausgewählt aufgrund ihrer Begeisterung dafür, andere bei der Entdeckung ihres Landes zu begleiten und ihnen ihre Kultur näher zu bringen. Sie sprechen alle Englisch, wurden sorgfältig ausgesucht und von uns ausgebildet, um den Anforderungen anspruchsvoller Kunden zu entsprechen. Sie erhalten regelmäßige Schulungen in Recycling und Erster Hilfe, damit Sie in völliger Sicherheit reisen können.
  • Außerdem stehen Ihnen eine ausgefeilte Logistik und qualitativ hochwertige Materialien zur Verfügung (Maultierführer, Koch, Zelte, Matratzen, Sammel- und Allradfahrzeuge), damit Hindernisse überwunden werden und Ihnen alle Möglichkeiten offen stehen.

NACHHALTIGKEIT / Respekt und Wertschätzung

Nachhaltiger Tourismus
Seit seiner Gründung engagiert sich NOBAI für eine umweltverträgliche und nachhaltige Form des Tourismus; 2011 haben wir die Auszeichnung ATR (Agir pour un tourisme responsable – Für einen verantwortlichen Tourismus) erhalten – eine Premiere für eine in Kap Verde ansässige Agentur. (Weitere Informationen über das Label hier : http://www.tourisme-responsable.org/ )
Zu den großen Leitlinien unserer Entwicklungsgrundsätze gehören :

  • Ausbildung und Wissenstransfer sind unsere in den letzten Jahren prioritär verfolgten Ziele. Wir rekrutieren und bilden unsere Guides umfassend aus: in den Techniken zur Leitung und Betreuung von Gruppen, der Kenntnis des natürlichen Lebensraums, in Erste-Hilfe-Techniken – und in jedem Sommer laden wir mehrere von ihnen zu einem Fortbildungslehrgang in die Alpen ein.
  • Wir fördern eine bessere Verteilung der Folgeerscheinungen des Tourismus. Durch ein System von Mikrokrediten, die über Arbeitsleistungen zurückerstattet werden, helfen wir einigen unserer Partner dabei, unabhängig zu werden: Unterstützung bei der Einrichtung eines kleinen Restaurants, Finanzierung von Renovierungsarbeiten und Ausstattung von Zimmern in den Häusern der Einheimischen, finanzielle Unterstützung beim Kauf eines Minibusses usw. Vor diesem Hintergrund bieten wir Rundtouren mit Unterkünften nur bei Einheimischen an, damit auch die ländlichen Gemeinden vom Tourismus profitieren.
  • Es gibt nur wenige Frauen, die weltweit als Guides im Einsatz sind – bei Nobai arbeiten genauso viele Frauen wie Männer. Sie zeigen Tag für Tag im Gelände, dass sie dem sog. „starken“ Geschlecht in nichts nachstehen.
  • Ohne uns dessen zu rühmen, fließt ein Teil unseres Gewinns in verschiedene soziale Projekte. Hilfen für die Vereinigung Sehbehinderter, Auffanghäuser für Straßenkinder u. a.

    Nobai ist Inhaber des Labels ATR,
    Für einen verantwortlichen Tourismus